Betreutes Wohnen

Für Senioren maßgeschneiderte Wohnlösungen im „Rentnerparadies Bulgarien“ am Schwarzen Meer.
Betreutes Wohnen:

Allgemeines: Das „Betreute Wohnen“ ist ein seit Ende der 90er Jahre gebräuchlicher Begriff und definiert letztlich nur, dass es sich nicht um ein stationäres Alten- oder Pflegeheim nach dem Pflegeversicherungsrecht handelt. Ansonsten gibt es ein breites Spektrum des betreuten Wohnens – angefangen bei einer einfachen, seniorengerechten Wohnung bis hin zu Fünf-Sterne-Einrichtungen mit Full-Service-Angebot. Gemeinsam haben sie, dass Pflegeleistungen grundsätzlich nicht im Basispaket, sondern als Wahlleistung angeboten werden. Es handelt sich dann stets um häusliche Pflege durch einen ambulanten Pflegedienst bzw. um Pflegepersonen, die vor Ort verfügbar sind, wenn man sie brauchen sollte.

Geboten wird beim betreuten Wohnen eine seniorengerechte bzw. barrierefreie Wohnung mit Küche/Kochmöglichkeit und voll ausgestattetem Bad, ggf. Hausnotruf, ggf. angegliederten Gemeinschaftsräumen, Speisesaal, Rezeption (werktäglich mindestens vier Stunden lang besetzt) sowie eine Einrichtungsleitung bzw. ein ansprechbarer Verwaltungsmitarbeiter in der Einrichtung vor Ort. Von Vorteil sind ebenfalls die Organisation von gemeinschaftlichen Aktivitäten (Feste, Kurse, Veranstaltungen), die Vermittlung weiterer Dienstleistungen sowie die Tatsache, dass ein ambulanter Pflegedienst seinen Stützpunkt im Haus hat. 

Kennen Sie die folgende Situation? Eigentlich fühlen Sie sich noch topfit, aber gegen ein bisschen mehr Sicherheit, z. B. im Krankheitsfall, hätten Sie eigentlich auch nichts einzuwenden. Die eigenen Kinder würden gern selbst vorbei kommen und sich kümmern, wohnen aber hunderte Kilometer weit weg, weil sie dort ihren Arbeitsplatz haben. Was soll man machen? Sie nehmen Ihren Tag gern selbst in die Hand und haben eigentlich auch wenig übrig für feste Strukturen? Das Konzept des betreuten Wohnens wird Ihnen dann sehr entgegen kommen. Dadurch, dass Sie in einer eigenen Wohnung wohnen, können Sie eigentlich tun und lassen, was Sie möchten. Sollten allerdings einmal Hilfe oder Pflege notwendig sein, brauchen Sie nicht lange überlegen, wie die Situation zu regeln ist, denn die Lösung ist nah.

 

Unsere Möglichkeiten:

Oft stehen sich 2 Fakten diametral gegenüber: zum einen wäre es eigentlich sinnvoll, in eine Einrichtung des betreuten Wohnens umzuziehen und zum zweiten reicht die Rente oder Pension oft nicht aus, diese Lebens- und Wohnform innerhalb Deutschlands zu realisieren. Deshalb entstehen immer mehr solcher Einrichtungen in Süd- und Osteuropa, wo die Mieten, bzw. der Erwerb solcher Wohneinheiten deutlich preiswerter sind. Auch die Lebenshaltung kostet oft nur die Hälfte. Sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie mehr Infos darüber wünschen. Unser Kooperationspartner Bulgarien Immobilien kann Sie ausführlich beraten und Ihnen entsprechende Einrichtungen im sog. „Rentnerparadies Bulgarien“ an der bulgarischen Schwarzmeerküste offerieren, wo es sich durch ein ganzjährig mildes Klima, das sogar den Ruf eines Heilklimas besitzt, rund 300 sonnige Tage pro Jahr sowie sehr niedrige Lebenshaltungskosten bestens leben lässt. Bereits rund fünf tausend Senioren aus Deutschland und Österreich hat es nach Bulgarien verschlagen, und jedes Jahr steigt diese Zahl um einige hundert. Falls dies auch für Sie eine Option darstellen sollte so sprechen Sie uns gerne an.

 

Leistungen

Das Betreute Wohnen umfasst die folgenden Leistungen:
Haushaltsführung
Essenszubereitung und Ernährung
Wäsche-Service und Wechsel der Bettwäsche
Lebensmitteleinkäufe und Besorgungen
Transport zu Sozial- & Freizeitaktivitäten
Unterstützung bei leichter Bewegung

Zufriedene Kunden sagen

Ralf Bergmann, Bonn

“ProExtraCare hat uns überzeugt und schnell und unkompliziert alles erledigt, was uns wichtig war. Super Lösung zu Hause für unseren Vater.”

Petra Beier, Köln

“Ich habe bei ProExtraCare für meine Mutter genau das bekommen, was sie gebraucht hat: eine wundervolle Rundum-Betreuung – und das zu absoluten Top-Konditionen.”

Wünschen Sie eine Beratung?